GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Radweg Hameln - Berlin

Rubrik:Radfernwege, Regionales Radwandern, Fahrrad-Touren, Mehrtagestour
Start:Hameln
Ziel:Berlin
Länge:386,17 km
Schwierigkeit:Nur leichte Steigungen im Bereich Elze.
Anfahrt:Mit dem PKW
von Hannover und Göttingen über die Bundestraße 3
von Hameln oder Hildesheim über die Bundesstraße 1
Mit dem Zug
von Hannover oder Göttingen auf der Nord-Südstrecke Hamburg München. Von Hameln und Hildesheim mit der Nord-West-Bahn
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Gelbes Schild mit Ratenfänger oder gelbes Schild mit Brandenburger Tor
Kontakt:Stadt Elze
Hauptstr. 61
31008 Elze
Frau Claudia Richter

Telefon: 05068/464-12
Fax: 05068/464-77
Internet: www.elze.de
E-Mail: stadtverwaltung@elze.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Hameln - Coppenbrügge - Elze - Hildesheim - Salzgitter - Wolfenbüttel - Schöppenstedt - Schöningen - Wanzleben - Schönebeck - Gommern - Möckern - Ziesar - Lehnin - Postdamm - Berlin

Ehem. Rathausschule mit Denkmal

Ehem. Rathausschule mit Denkmal

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin.

Der Radweg Hameln - Berlin ist ein Fernradweg der Deutschland von West nach Ost durchquert. In der Stadt Elze hat man "Anschluß" nach Norden > auf dem Leine-Heide-Radweg nach Hamburg-Harburg< oder nach Süden > auf dem Leine-Heide-Radweg durch das schöne Leinetal nach Göttingen.

Link: Leine-Heide-Radweg

navigator.geolife.de/tour-900000031-8000.html

Elze ist somit ein Fernradweg-Knotenpunkt mit gutem Bahnanschluß in alle Richtungen.

Radwegevernetzung

Über den Radweg Hameln-Berlin erreicht man nach ca. 40 km in Hameln den Weserradweg.

Link: Weserradweg

navigator.geolife.de/tour-900000030-8000.html

Über den Radweg Hameln - Berlin erreicht man nach ca. 15 km in Hildesheim den Radweg der Kunst (Sarstedt - Bad Gandersheim)

Link: Radweg der Kunst

navigator.geolife.de/tour-900000755-8000.html

Auch touristisch gesehen hat die Stadt Elze etwas zu bieten:
Zum Beispiel das schmucke Heimatmuseum in der alten Untermühle, das idyllisch an der Saale gelegen, die Besucher einige Jahre zurück versetzt oder jungen Gästen zeigt, "wie die Dinge früher so gingen".

Oder auch die St. Marien und Willhadi Kirche im Ortsteil Wittenburg, die im Allgemeinen nur Klosterkirche Wittenburg genannt wird. Seit einigen Jahren wird dort der "Wittenburger Sommer" inszeniert, der sich mit seinen Musikveranstaltungen zu einem wahren Highlight über Elzes Grenzen hinaus entwickelt hat. Außerdem gibt es ein Lutherdenkmal und die Rathausschule in Elze.

Ein Abstecher zur nahegelegenen Marienburg ist sehr empehlenswert.

Wer etwas über die Geschichte Elzes wissen möchte, ist bei einer Stadtführung goldrichtig! Die Gästeführerin lenkt die Interessierten nicht nur durch die Elzer Geschichte, sondern auch im mittelalterlichen Kostüm durch Elze.

Mit dem Bau der Rast & Bike Anklage im Bereich des Freibades wird eine zusätzliche Attraktion geschaffen, die die Vielfältigkeit des gesamten Radweges noch erhöht. Am Parkplatz Freibad Elze beginnt auch eine Kulturschliefe durch das Tal der Saale.

Hier ein Link: Kulturschleife Elze

navigator.geolife.de/tour-901000823-8000.html

Copyright: Günter Lampe, Delligsen verkehrsverein-freden@web.de

Biker-Rastanlage Elze am Freibad

Biker-Rastanlage Elze am Freibad

Klosterkirche Wittenburg

Klosterkirche Wittenburg

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (2,41 MB)

« zurück zur Übersicht »