GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

RadtourFachwerk5eck

Rubrik:Fahrrad-Touren, Stadt-/Ortsbesichtigungen, Radfernwege, Mehrtagestour
Start:Hann. Münden
Streckenverlauf:Duderstadt, Rhumspringe, Herzberg, Osterode am Harz, Northeim, Einbeck, Göttingen
Ziel:Göttingen
Länge:193,84 km
Schwierigkeit:Da es zum Teil durch die Umgebung des Harzgebirges geht, kann es teilweise etwas steil werden. Aber im ganzen beträgt die Höhendifferenz nur 292 Meter.
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Normale Radweg-Beschilderung
Kartenmaterial:Die Radroute wird bis zum Sommer auf eine "Erlebniskarte" gedruckt und mit einem Reiseführer an öffentlichen Stellen kostenlos zur Verfügung stehen.
Kontakt:Infos sowie die vollständigen GPX Datei mit allen Sehenswürdigkeiten und den jeweiligen Streckenabschnitten finden sie auf unserer Website unter www.fachwerk5eck.de/

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Radtour durch die Fachwerk5Eck Städte Einbeck, Northeim, Osterode, Duderstadt und Hann. Münden mit Besichtigung der Altstädte als Schwerpunkt. Die Ausführliche GPX Datei mit allen Highlights und Unterkünften können Sie auf unserer Website www.fachwerk5eck.de/ herunterladen.

Corvinus-Haus in Northeim

Corvinus-Haus in Northeim

Auf der Radtour geht es durch alle fünf Städte des Fachwerk5Ecks. Während der Tour wird man an den ältesten und historisch interessantesten Fachwerk-Gebäuden der Städte vorbeigeführt. Andere auf dem Weg liegende Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die Rhumequelle, sind auf der Karte ebenfalls markiert. 

Als Startpunkt haben wir Hann. Münden gewählt. Aber natürlich kann man auch jeden anderen auf der Route liegenden Standort wählen.

Die Route verläuft überwiegend entlang der regionalen Radwege. Da, wo es möglich war, nutzen wir die Radfernwege, wie den Leine-Heide-Radweg (Einbeck-Northeim), Weser-Harz-Heide-Radweg (Osterode am Harz-Duderstadt-Hann. Münden)

Die Radtour kann man auch in mehrere Abschnitte unterteilen. Für diejenigen, die eine Tagestour planen oder nicht so weit fahren möchten, haben wir auf unserer Website auch die GPX daten für die passenden Teilstrecken.  

Der eine oder andere wird bestimmt auch bessere Strecken kennen. Da wir aber auch die weniger erfahrenen Fahradfahrer ansprechen möchten, haben wir uns für diese Strecken entschieden, weil sie sicher und ausgeschildert sind.

Da es auf dieser Tour auch durch die Innenstädte geht, achten Sie bitte auf die Verkehrsschilder (Einbahnstraße, Fußgängerzone, etc.)

Fächerrossetten in Duderstadt

Fächerrossetten in Duderstadt

Schiffskehlen in Hann. Münden

Schiffskehlen in Hann. Münden

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (6,00 MB)

« zurück zur Übersicht »