GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Europäischer Fernwanderweg E9 (Ndl.Grenze bis Nordenham)

Rubrik:Wandern, Mehrtagestour
Start:Brücke über dem Wymeerer Sieltief, Charlottenpolder, 26831 Bunde, Landkreis Leer
Ziel:Nordenham, Landkreis Wesermarsch
Länge:175,27 km
Dauer:8 bis 10 Tage
Schwierigkeit:Im vorgestellten Bereich keine Steigungen.
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Die Markierung wechselt:
Ndl. Grenze bis Weener: weiß-roter Balken.
Weener bis Seeschleuse Leer: weißes "E" auf schwarzem Grund.
Seeschleuse Leer bis Aurich: weißes "O" auf schwarzem Grund.
Aurich bis Wilhelmshaven: weißer Anker auf schwarzem Grund.
Wilhelmshaven bis Petershörn/Dangast: weißes "J" auf schwarzem Grund.
Petershörn/Dangast bis Nordenham: weißes "B" auf schwarzem Grund.
Kontakt:Wiehengebirgsverband Weser-Ems e.V.
Rolandsmauer 23a
49074 Osnabrück
Tel. 0541/29771
wgv-weser-ems@t-online.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Der Europäische Fernwanderweg E9 verläuft im Bereich des Wiehengebirgsverbandes Weser Ems e.V. von Bunde bis Nordenham.

Der Europäische Fernwanderweg E9 oder Internationaler Küstenweg Atlantik–Ostsee ist ein länder-übergreifender Weitwanderweg. Er beginnt im äußersten Südwesten des Kontinents, am Cabo de Sao Vicente in Portugal. Ziel ist Estland im Nordosten Europas. Er verläuft dabei an den Küsten von Atlantik, Nordseee und Ostsee entlang.

Im Nordosten der Niederlande verläuft der E9 auf dem Wad- en Wierdenpad (LAW 5-5). Bei Nieuwenschans betritt der E9 den Bereich des Wiehengebirgsverbandes. Von der niederländischen Grenze durch Bunde bis Weener im Landkreis Leer verläuft der Weg auf dem rot-weiß markierten Ems-Dollart-Pad. Von Weener bis Leer verläuft der E9 auf dem Emsweg (weißes "E"). Ab Bahnhof Leer geht es weiter auf dem Ostfriesland-Wanderweg (weißes "O"). In Aurich trifft der Ostfriesland-Wanderweg am Ems-Jade-Kanal auf den Ems-Jade-Weg (weißer Anker). Diesem folgt der E9 Richtung Westen, es geht stets am Kanalufer entlang. Einige kleine Abstecher führen vom Kanal weg, kommen aber immer wieder zum Ufer zurück. In Wilhelmshaven endet der Ems-Jade-Weg. Hier schließt sich direkt der Jadeweg (weißes "J") an. In Petershörn bei Dangast verläßt der E9 die Route des Jadeweges und folgt dem Butjadinger Weg (weißes "B") um den Jadebusen herum bis Nordenham. Für den Weiterweg ab Bremerhaven muss der Wanderer hier die Weserfähre besteigen.   

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (1,08 MB)

« zurück zur Übersicht »