GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Innerste-Radweg 2 (Lautenthal bis Kunigunde)

Rubrik:Regionales Radwandern, Sportradfahren
Start:Lautenthal im Oberharz
Streckenverlauf:Lautenthal, Innerstestausee, Langelsheim, Palandsmühle, Kunigunde
Ziel:Kunigunde (ehemalige Eisenhütte und Pulvermühle)
Länge:18,58 km
Dauer:1,5 Std.
Schwierigkeit:Von Süden nach Norden leicht (beständig Gefälle), von Norden nach Süden schwer (beständiger Anstieg)
Barrierefreiheit:Die Tour ist nicht barrierefrei.
Anfahrt:Zwischen Langelsheim und Sarstedt ist der Innerste-Radweg sehr gut an den ÖPNV (Bahn) angebunden. Auch Goslar bietet über den Europaradweg R1 (D-Route 3) einen idealen Einstieg.
Clausthal-Zellerfeld und Wildemann sind mit dem ÖPNV
bisher nur eingeschränkt erreichbar. Die Buslinie 830/831
(von Goslar ZOB bis Cl.-Zellerfeld ZOB) nimmt max. 2 Fahr-
räder mit. Private Taxiunternehmen bieten den Transfer von
Goslar zur Quelle. Hier hilft die Tourist-Information
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert.
Kontakt:www.innerste-radweg.de

Tourist-Information Clausthal-Zellerfeld
Bergstraße 31 (Dietzelhaus), 38678 Clausthal-Zellerfeld
Telefon: 05323/81024
Email: info@oberharz.de

Fremdenverkehrsverein Bergstadt Lautenthal/Oberharz e. V.
Kaspar-Bitter-Straße 7b
D-38685 Lautenthal
Tel. +49 (0) 53 25 - 44 44
Fax +49 (0) 53 25 - 69 17
Email: info@lautenthal-harz.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Innerste-Radweg - von Lautenthal bis zur ehemaligen Pulvermühle Kunigunde
(s. auch Innerste-Radweg gesamt und 4 weitere Einzelabschnitte bei geolife.de)

Der Radweg im Oberharz führt an der Innerste entlang zum Innerstestausee und weiter in die Bergstadt Lautenthal mit dem historischen Marktplatz, herrlich verzierten Fassaden und vielen Zeitzeugnissen einer Jahrhunderte alten Bergbautradition. Von Lautenthal führt der Radweg an der Palandsmühle vorbei zur ehemaligen Eisenhütte und Pulvermühle Kunigunde.


Stand: 03/2015, BTE

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (1,79 MB)

« zurück zur Übersicht »