GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Belm Rundweg 2

Rubrik:Wandern
Start:Wanderparkplatz "Gattberg"
Ziel:Wanderparkplatz "Gattberg"
Länge:6,00 km
Dauer:2 Stunden
Schwierigkeit:Leichte Tour mit geringen Steigungen
Anfahrt:Wanderparkplatz "Gattberg" an der L87 ("Icker Landstraße") zwischen 49191 Belm und Belm-Icker
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Die Tour ist mit einer "2" markiert.
Kartenmaterial:Wandererlebnis VarusRegion im Osnabrücker Land, 2.Auflage, ISBN 978-3-88926-911-9

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Rundweg Gattberg-Bramheide

Vom Parkplatz aus zusammen mit Weg 1 am Wanderschild vorbei Richtung Norden auf dem breiten Forstweg, der später in eine Asphaltstraße ("Boltenweg") übergeht. Eine Straße wird überquert, weiter auf dem Boltenweg zum Waldrand hoch. Oben am Waldrand biegt Weg 1 nach rechts ab, Weg 2 verläuft links ("Am Steinbruch"). An der Icker Landstraße nach links, kurz darauf hinter dem Schützenhaus nach rechts in den Wald. Der Rundweg verläuft nicht auf dem breiten Waldweg, sondern biegt nach links ab und verläuft über einen parallel verlaufenden Waldweg. Diesem bis zum Ende folgen. Dort nach links und sofort darauf auf einen schönen Waldrandweg nach rechts. Diesem bis zum Ende folgen. Der Asphaltstraße nach links folgen und kurz darauf nach links in einen Waldweg. Diesem bergauf folgen, er kommt an einem einzeln stehenden Haus vorbei. Oberhalb des Hauses stößt der Weg auf den Diva Walk (blau-orange markiert). Die Markierung des Rundweges ist hier nicht eindeutig. Am einfachsten ist es dem bisherigen Wegverlauf weiter geradeaus zu folgen. Wer mit dem Diva Walk rechts abbiegt, trifft wenig später auch auf einen mit "2" markierten Weg. Dieser läuft aber parallel zum vorgeschlagenen Weg (der auch mit "2" markiert ist). Welcher Weg auch gewählt wird: An einer Kreuzung geht es nach links und schließlich aus dem Wald heraus. Der Rundweg verläuft ab hier identisch mit dem DiVa Walk und dem südlichen Tourenweg (weißes Kreuz). Es geht jetzt bis kurz vor dem Ziel nur geradeaus, eine Straße wird gekreuzt, der Weg verläuft über den "Eschkötterweg". An der Landesstraße in der Nähe des Parkplatzes nach links zusammen mit dem DiVa Walk, kurz darauf die Straße überqueren und auf der anderen Seite auf einen breiten Waldweg. An einem Abzweig verläuft der Diva Walk geradeaus, der Rundweg 2 biegt zusammen mit anderen Wegen nach links ab, noch einige Meter durch den Wald, dann ist der Ausgangspunkt erreicht.    

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (0,58 MB)

« zurück zur Übersicht »