GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Rundwanderung Betheln Tour 1

Rubrik:Wandern, Kurzwanderung
Start:Betheln
Streckenverlauf:Betheln, Beuster, Haus-Escherde, Betheln
Ziel:Betheln
Länge:13,38 km
Kontakt:Andreas Räder
Verein f. Dorfpflege Betheln
E-Mail: info@dorf-betheln.de
www.dorf-betheln.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Betheln-Beuster-Haus-Escherde

Copyright_Bethel.jpg

Copyright_Bethel.jpg

Die Rundwanderung beginnt an den Infokästen bei der Bethelner Kirche und führt durch Schulstraße und Piepenbrink zunächst durch die nördliche Feldmark zum Osterholz.
Am Rand des Osterholzes geht es an Hügelgräbern vorbei bis an die Landstraße. Statt nun gleich schräg gegenüber links noch ein kurzes Stück den Waldweg nach Norden hinunter bis zum Waldwirtschaftsweg.
Erst hier wird die Straße überquert und der Forststraße in östliche Richtung, am Waldrand rechts und im Wald hinauf gefolgt.

An der Kreuzung mit einer Sitzbank wird rechts zunächst in die Forststraße abgebogen, die hinter dem Wendeplatz zu einem naturnahen Waldweg wird. Nach ca. 500m ginge es rechts über die historische Beusterburg.

Die Rundwanderung führt allerdings weiter geradeaus die Beuster entlang. An der nächsten großen Forststraße geht es rechts, an der folgendenden Gabelung links und schließlich an der Weihnachtsbaumplantage rechts bis Haus Escherde. Nach Einkehr im Klosterstübchen führt rechts hinter der Schänke ein schöner Weg zunächst nach Norden und hinter dem Bethelner Bach links nach Betheln hinunter.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (1,61 MB)

« zurück zur Übersicht »