GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Bramsche Rundweg 7 "Penter Aussicht"

Rubrik:Wandern, Kurzwanderung
Start:Wanderparkplatz Pente
Ziel:Wanderparkplatz Pente
Länge:9,97 km
Dauer:2 Stunden
Schwierigkeit:Leichte Tour mit geringer Steigung
Anfahrt:Wanderparkplatz Pente an der Achmer Straße, 49565 Bramsche
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Die Tour ist mit einer "7" markiert

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Rundtour Pente - Achmer - Bramsche

Vom Parkplatz zusammen mit Weg 6 kurz auf die Achmer Straße, den Stichkanal überqueren, anschließend sofort rechts am Stichkanal entlang, später am Mittellandkanal entlang bis zur nächsten Brücke in Achmer. Diese unterqueren, darauf sofort links hoch zur Straße, dort links halten und den Kanal überqueren. Noch vor der Eisenbahnbrücke die Straße nach rechts in einen Feldweg überqueren. Weg 6 biegt hier nach rechts zum Kanal ab, Weg 7 führt weiter geradeaus, später durch ein Wäldchen, dann unterhalb des Bahndamms entlang. Der Weg stößt auf eine Asphaltstraße, hier nach rechts. Hinter einer Brücke etwas unscheinbar nach links in einen Feldweg, am Feldrand entlang. An der nächsten Asphaltstraße nach links, vor der Bahnbrücke nach rechts Richtung Bramsche am Bahndamm entlang. Kurz vor Bramsche über ein Privatgrundstück, weiter geradeaus halten, die Bundesstraße unterqueren. Der Weg stößt auf die Hemker Straße in Bramsche, dort nach rechts. An der Kreuzung mit dem Stäßchen "Mühlenort" nach rechts zusammen mit dem Hünenweg. Am Mühlenort nach rechts zusammen mit dem Birkenweg (weißes "B"). An der Hase nach rechts, zwei Bundesstraßen unterqueren, später die Hase nach links über eine Brücke queren. Der Weg stößt auf die Straße "Am Sperrtor", dort nach links paralllel zu Mittellandkanal, diesen an der nächsten Brücke überqueren, den Berg hoch ("Burggartenweg") bis zur Kreuzung am Kriegerdenkmal. Während der Birkenweg nach links abbiegt, führt Weg 7 nach rechts zusammen mit Weg 8 ("Zitterweg"). In Pente nach links in die "Heinrich Sost-Straße", an deren Ende nach rechts in die "Kleine Egge", diese sofort danach nach links in die "Große Egge" verlassen. Am Waldrand entlang, unten an der Straße ("Am Mittellandkanal") nach links zurück zum Parkplatz.      

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (0,16 MB)

« zurück zur Übersicht »