GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Fließgewässerpfad am Venner Mühlenbach

Rubrik:Lehr-/Naturerlebnispfade (für Naturerlebnispunkte), Kurzwanderung
Start:Venner Mühleninsel
Ziel:Venner Mühleninsel
Länge:0,89 km
Dauer:1 Stunde
Schwierigkeit:Leichter Spaziergang am Ufer des Mühlenbaches
Anfahrt:Wanderparkplatz auf der Venner Mühleninsel an der Osnabrücker Straße, 49179 Ostercappeln-Venne
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Der Lehrpfad ist Teilstück der Wanderwege 13 (weiße "13" auf blauem Grund), DivaWalk (blau-orange Markierung) und Arminiusweg (stilisierte Römermaske)

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Lehrpfad zwischen Mühleninsel und Bauernhofcafe

Am Parkplatz am Bauerngarten vorbei, dann rechts halten und den Wegweisern Arminiusweg und DiVa-Walk folgen. Wenige Meter später beginnt der Lehrpfad. Auf 10 Tafeln wird über Themen rund ums Wasser informiert:

-Hochwasserschutz früher und heute
-Wiesenbrüter und andere Vögel
-Pioniere in der Aue
-Der ewige Kreislauf
-Tiere im Bach
-Von Findlingen und Hünen- Zeugen einer
 kalten Vergangenheit
-Land(wirt)schaft
-Grünes Band am Ufersand 

Am Knostweg endet nach 900 Metern der Lehrpfad, auf gleichem Weg zurück. Wer noch weiter gehen möchte, der folgt den Wanderwegen nach links in den Knostweg und kommt zum Bauernhofcafe Darpvenner Diele und zum sehenswerten Eisenzeithaus.

 

 

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (0,97 MB)

« zurück zur Übersicht »