GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Lamspringe RW Waldrandweg

Rubrik:Wandern
Start:Wanderparkplatz Spielwiese Schwarzes Holz an der L 466 Lamspringe-Rhüden
Ziel:Wanderparkplatz Spielwiese Schwarzes Holz an der L 466 Lamspringe-Rhüden
Länge:5,35 km
Schwierigkeit:Leichte Steigungen
Barrierefreiheit:Die Tour ist nicht barrierefrei.
Anfahrt:Mit dem Pkw über die A 7 bis Rhüden, weiter über die L 466
Richtung Lamspringe bis zum Wanderparkplatz Spielwiese Schwarzes Holz.
Aus den Richtungen Alfeld/Freden. Den Kreisverkehr in Lamspringe Richtung Bodenburg Hildeseheim verlassen. Dann die Abzweigung in Richtung Rhüden L 466 nehmen. Der Straße bis zum Wanderparkplatz Spielwiese Schwarzes Holz folgen.
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Roter Vogel, ein Milan, auch Gabelweihe genannt.
Kontakt:Herr Thomas Butchereit
Samtgemeinde Lamspringe
Tourismus Büro
Kloster 3
31195 Lamspringe
Telefon: 05183 - 500-17
Fax: 05183 - 500-10
E-Mail: t.butchereit@lamspringe.de
Internet: www.lamspringe.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Rundwanderweg
Waldrandweg Richtung Lamspringe runter zur L 466. Am Wasserwerk vor der Ortschaft Lamspringe links hinauf zum Waldrandweg. Unter dem Heberberg und Clausberg entlang, dann runter zur L 466 und über einen Waldweg wieder zurück zur Spielwiese Schwarzes Holz.
Vorbei am Trompeter, Heberkreuz, Schäfertor zum Schwarzen Holz

Spielwiese bei Lamspringe

Spielwiese bei Lamspringe

Start Wanderparkplatz Spielwiese an der L 466  zwischen
Lamspringe und Rhüden

Vom Wanderparkplatz gehen wir links am Waldrand entlang, mit Blick auf den hübschen Ort Lamspringe. Beherrschend im Ortsbild die Klosterkirche, eine dreischiffige Hallenkirche der Spätgottik.An der nächsten größeren Wegekreuzung verlassen wir den Waldrand, gehen links hinunter auf dem Parallelweg zur Straße und stoßen auf das Wirtschaftsgebäude des Klostergutes.
Am Wasserwerk vor der Ortschaft Lamspringe (gegenüber am Schäfertor) geht es  links rauf zum Waldrandweg unter dem Heberberg und Clausberg entlang. Dann runter zur L 466. Wir überqueren die L 466 und über einen Waldweg links geht es wieder zurück zur Spielwiese Schwarzes Holz.

Vorbei am Trompeter, Heberkreuz, Schäfertor zum Schwarzen Holz

Copyright: Günter Lampe, Delligsen

E-Mail:  verkehrsverein-freden@web.de

Klosterkirche Lamspringe

Klosterkirche Lamspringe

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (0,58 MB)

« zurück zur Übersicht »