GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Jacobsweg von Lübeck bis Bad Soden-Allendorf

Rubrik:Wandern, Mehrtagestour
Start:Lübeck
Ziel:Bad Soden-Allendorf
Länge:656,59 km
Barrierefreiheit:Die Tour ist nicht barrierefrei.
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Gelber Pfeil oder gelbe Schild Jacobsmuschel auf blauem Grund
Kontakt:www.verkehrsverein-freden.de
verkehrsverein-freden@web.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Apenteichquelle

Apenteichquelle

Die Via Scandinavica verbindet die skandinavischen Länder mit den Jakobswegen in der Mitte und im Süden
Deutschlands. Sie führt von Fehmarn über Lübeck, Lüneburg und Hannover bis Göttingen.

Der Fortsetzungsweg bis Creuzburg, von der Jakobus-Pilgergemeinschaft Göttingen betreut, verläuft größtenteils
auf dem "grünen Band", der ehemaligen Zonengrenze. Dieses Wegstück ist noch nicht vollständig ausgeschildert, lässt
sich aber mit unseren GPS-Tracks problemlos begehen. In Creuzburg mündet der Weg in den Elisabethpfad ein,
auf dem man westlich nach Marburg oder südlich nach Eisenach kommt. Von Eisenach geht's auf dem Ökumenischen
Pilgerweg nach Vacha und dann über Fulda nach Würzburg weiter.

Hohe Schanze bei Winzenburg

Hohe Schanze bei Winzenburg

Weltkulturerbe Faguswerk Alfeld (Leine)

Weltkulturerbe Faguswerk Alfeld (Leine)

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (3,36 MB)

« zurück zur Übersicht »