GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

DWT 2014 - FR 02 Der historische Salzstieg - Auf den Spuren der Kiepenfrauen

Rubrik:Wandern, Eintagestour
Start:Wandertreff Bad Harzburg - Haus der Natur
Ziel:Wandertreff Bad Harzburg - Haus der Natur
Länge:11 km
Dauer:ca. 5 Stunden
Anfahrt:Die Wanderungen finden ab "Haus der Natur" Nordhäuser Straße 2B, 38667 Bad Harzburg statt.
Wandertreff: UTM 32 U 607474 5747955;
Parkplätze: gegenüber Berliner Platz und Großparkplatz an der B4 Ortsausgang in Richtung Harz
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Harzklub-Schilder und Hinweistafeln des Naionalparks Harz
Kontakt:Harzklub e. V., Bahnhofstr. 5a, 38678 Clausthal-Zellerfeld, Tel. 05323-81758, Fax: 05323-81221, Mail: info@harzklub.de, homepage: www.harzklub.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Harzklub-Wandertipp zum Deutschen Wandertag 2014.
Hinweis: Die Wanderführer behalten sich vor, beim offiziellen DWT-Termin die Tour bei Bedarf zu modifizieren.

Kiepenfrau Bad Harzburg

Kiepenfrau Bad Harzburg

Busfahrt bis Torfhaus -Salzstieg - Radautal - Radau Wasserfall -  Bad Harzburg.

Die Kiepenfrau - Was bedeuteten Kiepenfrauen früher für den Harz ?

Sie holten in vergangenen Zeiten allerlei Waren aus dem Harzvorland für die Versorgung der Harzer Bevölkerung. Sie waren meistens die Frauen von Bergleuten, die so zum Lebensunterhalt ihrer Familien beitrugen. Es war schwerste, körperliche Arbeit. Nicht selten trugen sie ein Gewicht von mehr als 30 kg über viele Kilometer, immer zeitsparend, strickend unterwegs. Heute bin ich als Harzer Original "Kiepenfrau" unterwegs und trete im typischen Umhang (Nanne) zu vielen Veranstaltungen auf und bringe die Harzer Mundart mit Humor und Weisheit unter die Leute.

 

Auf dem Salzstieg

Auf dem Salzstieg

Kiepenfrau Harz

Kiepenfrau Harz

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (2,86 MB)

Urheber: Harzklub e. V. und Stadtmarketing Bad harzburg

« zurück zur Übersicht »