GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

DWT 2014 - SA 01/1 Der naturkundlich geologische Erlebnispfad am Butterberg

Rubrik:Wandern
Start:Wandertreff Bad Harzburg - Haus der Natur
Ziel:Bad Harzburg - Kurpark
Länge:ca. 8 km
Dauer:3 bis 4 Stunden
Anfahrt:Die Wanderungen finden ab "Haus der Natur" Nordhäuser Straße 2B, 38667 Bad Harzburg statt.
Wandertreff: UTM 32 U 607474 5747955;
Parkplätze: gegenüber Berliner Platz und Großparkplatz an der B4 Ortsausgang in Richtung Harz
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Harzklub-Schilder + Hinweisschild und Wegemarken für den Ringwanderweg
Kontakt:Harzklub e. V., Bahnhofstr. 5a, 38678 Clausthal-Zellerfeld, Tel. 05323-81758, Fax: 05323-81221, Mail: info@harzklub.de, homepage: www.harzklub.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Harzklub-Wandertipp zum Deutschen Wandertag 2014.
Hinweis: Die Wanderführer behalten sich vor, beim offiziellen DWT-Termin die Tour bei Bedarf zu modifizieren.

Wanderweg bei Bad Harzburg

Wanderweg bei Bad Harzburg

Kurpark - Ringwanderweg - Butterberg - Kurpark

Ein besonderer Ausflugstipp für Naturfreunde ist der naturkundlich-geologische Erlebnispfad am Butterberg. Zwischen uralten Buchen, Ulmen, Eschen, Ahornbäumen und seltenen Pflanzen wie Aronstab, Türkenbundlilie und Lerchensporn kann man ein bis zwei Stunden lang herrliche Ausblicke auf den Harz und das Harzvorland genießen. Das streng geschützte Waldökosystem,
parallel zur Ilsenburger Strasse gelegen, ist ein besonders idyllisches Naherholungsgebiet und reich an geschichtlicher Bedeutung.
Der Butterberg ist ein Höhenzug, an dessen Fuß schon vor ca. 10.000 Jahren v. Ch. Menschen lebten und jagten. Die interessante Erdgeschichte und die einmaligen geologischen Ausformungen des Harzes und des Harzvorlandes ließen 2002 den Geopark Harz-Braunschweiger Land-Ostfalen entstehen. Der Geopark Harz soll Besuchern über 500 Mio. Jahre Erdgeschichte und 3.000 Jahre Bergbaugeschichte erfahrbar machen. In mehreren Informationszentren werden Informationen zur Pflanzen-, Tierwelt, Kunst, Kultur, Tourismus und Geschichte aufbereitet und zahlreiche Besucherbergwerke und Schauhöhlen laden zu spannenden Touren ins Innere der Berge ein. (Quelle: BUND)

Bergwiese bei Bad Harzburg

Bergwiese bei Bad Harzburg

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (2,30 MB)

Urheber: Harzklub e. V. + KTW Bad harzburg

« zurück zur Übersicht »