GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

DWT 2014 - MO 03 Auf den Spuren der Harzköhlerei um Bad Harzburg

Rubrik:Wandern, Eintagestour
Start:Wandertreff Bad Harzburg - Haus der Natur
Ziel:Bad Harzburg Kurpark
Länge:13 km
Dauer:5 bis 6 Stunden mit Einkehr
Anfahrt:Die Wanderungen finden ab "Haus der Natur" Nordhäuser Straße 2B, 38667 Bad Harzburg statt.
Wandertreff: UTM 32 U 607474 5747955;
Parkplätze: gegenüber Berliner Platz und Großparkplatz an der B4 Ortsausgang in Richtung Harz
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Harzklub-Schilder
Kontakt:Harzklub e. V., Bahnhofstr. 5a, 38678 Clausthal-Zellerfeld, Tel. 05323-81758, Fax: 05323-81221, Mail: info@harzklub.de, homepage: www.harzklub.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Harzklub-Wandertipp zum Deutschen Wandertag 2014.
Hinweis: Die Wanderführer behalten sich vor, beim offiziellen DWT-Termin die Tour bei Bedarf zu modifizieren.

Köte an der Tiefen Kohlstelle

Köte an der Tiefen Kohlstelle

Bergbahnfahrt auf den Burgberg - Kreuz des Deutschen Ostens - Rabenklippe - Molkenhaus - Radau Wasserfall -Bad Harzburg

Startpunkt unserer Wanderung ist die Talstion Burgberg. Entweder wandern wir selbst über den Herzogweg nach oben, oder wir lassen uns bequem von der Seilbahn zum Großen Burgberg befördern. Über den Antoniusplatz wandern wir zur Säperstelle - gelegen am Weg deutscher Kaiser und Könige - und können uns hier einen Stempel in unser Büchlein setzen. Ein ausgewiesener Weg führt uns zum "Kreuz des deutschen Ostens" an der Uhlenklippe. Hier sollten wir innehalten, denn das Kreuz ist die "Stätte des Gedenkens an Vertreibung und Heimatverlust", die "Stätte der Ablehnung jeder Gewaltherrschaft" und das "Kreuz der Verständigung, der Versöhnung und des Friedens." Durch die Paulischneise hindurch gelangen wir zur Rabenklippe. Ein längerer Aufenthalt ist hier unbedingt empfehlenswert, denn das Ambiente mit Luchsgehege, freundlicher Gaststätte und Panoramablick lädt zum Verweilen ein. Entlang des Weges zur Gaststätte "Molkenhaus" passieren wir die "Tiefe Kohlstelle" und den Echoplatz. Wenige Meter nörlich vom Molkenhaus wandern wir auf dem 19B in Richtung Rudolfklippe und Radau Wasserfall und von da auf dem Philosophenweg 12A zurück zum Ausgangspunkt unserer Tour, dem Kurpark.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (3,62 MB)

Urheber: Harzklub.e.V. + KTW Bad Harzburg

« zurück zur Übersicht »