GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Wesermarsch - Ovelgönne

Rubrik:Reiten
Start:Reithalle Ovelgönne mit Parkmöglichkeit, Am Reitplatz, 26939 Ovelgönne
Länge:39,88 km
Kontakt:www.bauernhofferien.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Rechts ab in die Breite Straße durch den kleinen Ort Ovelgönne, dann links die Keglerstraße entlang und anschließend links ab auf die querende Bahnhofstraße reiten, die in die Logemannsdeichstraße übergeht. Nach ca. 1 km links in die Straße zum Alten Bahnhof abbiegen und nach der Gaststätte links auf den "Alten Bahndamm" reiten.

Rundweg 1 (ca. 10 km) ... nach ca. 4 km Bahndammstrecke links in den Kirchweg und nach ca. 1 km wieder links in die Garveshellmer reiten. Links in die Logemannsdeichstraße....-Rückweg siehe oben Punkt "Start". Rundweg 2 (ca. 15 km) ... nach ca. 6 km Bahndammstrecke links auf die Strückhauser Straße und nach ca.2 km links in die Garveshellmer abwenden. Links in die Logemannsdeichstr....-Rückweg siehe oben Punkt "Start". Verbindungsweg 1 (ca. 25 km) ... nach ca. 10 km Bahndammstrecke rechts in die Altendorfer Str. und nach ca. 50 m links in den Weg zur Angelkuhle reiten. Rechts ab auf die querende Barghorner Straße, links ab in den Culturweg und nach ca. 5 km rechts ab in die Wolfstraße. Die Wolfstraße mündet in die Salzendeicher Straße und ist der Anschlusspunkt zum Reitwegenetz Jade. Verbindungsweg 2 (ca. 25 km) ... den "Alten Bahndamm" entlang bis zur Ortschaft Großenmeer (Bahndamm-Ende). Hier am Bahndamm-Ende recht in den Ort Großenmeer abbiegen und vor dem Gasthof Scheelje rechts in den Kleiweg reiten. Der Kleiweg mündet in die Salzendeicher Straße, dem Anschlusspunkt zum Reitwegenetz Jade. Vom Standort Ovelgönne könne Sie alle Reitwege der Nachbargemeinden gut erreichen (siehe Karte). Die Stille der Marschnatur können Sie wunderbar genießen, wenn Sie die Strecke "Alter Bahndamm" in Richtung Jade entlang reiten. Aber entscheiden Sie selbst wie lang und wohin Ihr Ausritt Sie führen soll Wir wünschen Ihnen und Ihrem Vierbeiner eine erholsame Zeit und viel Spaß in der Gemeinde Ovelgönne! Startpunkt und Parkplatz Reithalle Ovelgönne, Am Reitplatz , 26939 Ovelgönne Tel.: (04401)/81913 Unterstellmöglichkeiten bei Regen für Reiter verschiedene Schutzhütten (Fahrgastunterstände) entlang der Strecke Besonderheiten Pferdemarkt Ovelgönne, 1. Montag im September Jährlich findet am 1. Montag im September der regional bekannten Pferdemarkt statt. "Hier und da" werden Geschäfte rund um das Pferd per Handschlag besiegelt. Ein buntes Treiben mit Kirmes, Ausstellungen und Umzügen runden den Markt in Ovelgönne ab. An jedem 2 Sonntag im Juni findet das Kaltblutrennen in Strückhausen statt. Bei dem Wettstreit mit Pferd und Reiter zieht Menschen aus der ganzen Region an. Qualität der Route Sandweg und breite Bermen Sehenswertes Der ehemalige Gerichtssitz Ovelgönne bietet mit seinen zahlreichen restaurierten Gebäuden einen attraktiven Ortskern. Die Breite Straße und das Handwerksmuseum bilden hierbei den Mittelpunkt. Im Handwerksmuseum sind zahlreiche Ausstellungen, die das Handwerkswesen in all seine Facetten beleuchtet. Der Jüdischer Friedhof außerhalb Ovelgönnes ist eines der letzten Zeichen für das ehemals reiche jüdische Leben im 18. Und 19. Jahrhundert in der Gemeinde. St. Anna-Kirche, Großenmeer St. Johanniskirche Strückhausen Moorgebiete Rüdershausen Touristische Angebote: Handwerksmuseum Ovelgönne, Breite Straße 27, 26939 Ovelgönne, Tel./Fax: 04401/81955 Dr.-Cornelius-Modelleisenbahn, Großenmeer, Melkhus Schildt, Hammelwarder Außendeich 2, 26919 Brake, Tel./Fax: 04401/5409. Ansprechpartner Uwe Kelterborn: 04483/683

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (1,19 MB)

Urheber: © www.bauernhofferien.de

« zurück zur Übersicht »