GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Elm-Lappwald, Elz, Rundwanderweg 3

Rubrik:Wandern, Eintagestour
Start:Parkplatz an der K16 - Am Thekenberge
Ziel:Parkplatz an der K16 - Am Thekenberge
Länge:4,98 km
Dauer:ca. 1,0 - 1,25 Std.
Kontakt:Landkreis Helmstedt
Amt für Wirtschaftsförderung,
Fremdenverkehr und Statistik
Rosenwinkel 8
38350 Helmstedt
Tel.: 05351/121 1443
Fax: 05351/ 121 1622
tourist@helmstedt.de
www.helmstedt.de

Weitere Informationen:

www.elm-lappwald.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Im Waldgebiet des Elz im Naturpark Elm-Lappwald finden Sie drei Rundwanderwege, welche die Beschilderung 1, 2 und 3 haben.
Weg 3, den Sie auch mit dem Rad befahren können, beginnt an einer kleinen Parkmöglichkeit an der K 16, Am Thekenberge zwischen Frellstedt und Wolsdorf.

Vom Parkplatz aus gehen Sie in Richtung Norden auf die Eisenbahnlinie zu, überqueren diese nach ca. 250 m.Die historischen Bergbauanlagen ?Prinz Wilhelm? lassen Sie rechts liegen und folgen dem Weg ca. 1,25 km bis Sie  an die Landesstraße 626 kommen. Hier biegen Sie nach rechts ab und nach nur 145 m wieder nach rechts in den Elz ab. Mit dem Rad biegen Sie bitte nach ca. 540 m nach Nordost ab. Zu Fuß gehen Sie noch ein Stück weiter (ca. 240 m)  und biegen dann parallel zum eben genannten Weg  in Richtung Nordosten ab.Nach 300 m treffen Sie erneut auf den Radweg und biegen jetzt nach rechts zunächst in Richtung Osten ab und folgen dem Weg bis Sie an die Bahnstrecke nach ca. 1,25 km kommen. Hier gehen Sie in Richtung Westen an der historischen Bergbauanlage Prinz Wilhelm vorbei und gelangen über den Bahnübergang wieder zum Ausgangspunkt des Rundwanderwegs 3.Zusätzliche InformationenDer Elz gehört wie auch der Eiz zu einem sehr frühen Siedlungsgebiet. Hügelgräber belegen die Annahme, dass der Bereich selbst wie auch sein fußläufiges Umfeld bereits seit mehr als 5.000 Jahren besiedelt waren, wobei die Ortslagen oder Wohnbereiche im Laufe der Zeit aus ökologischen und wehrtechnischen Gründen sehr häufig wechselten.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (0,49 MB)

Urheber: © Landkreis Helmstedt, www.helmstedt.de

« zurück zur Übersicht »