GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Die Mühlentour-Westverbindung bei Lüneburg

Rubrik:Lehr-/Naturerlebnispfade (für Naturerlebnispunkte), Eintagestour
Streckenverlauf:Artlenburg (Flecken), Avendorf, Bütlingen, Over, Horburg, Handorf
Länge:16,60 km
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Radwanderkarte 1 : 75 000 |RC7|
Lüneburg/ Elbe
Kontakt:Lüneburg Maketing GmbH
Rathaus/Am Markt
21335 Lüneburg
Tel.: 04131-2076633
Fax: 04131-2076645
Mail: Ines.Utecht@marketing.lueneburg.de
Internet: www.lueneburg.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Auf dieser Westverbindungsroute können Mühlenliebhaber, Natur- und Kulturfreunde 2 Mühlen in Lüneburgs Umgebung entdecken

© Wassermühle Bardowick

© Wassermühle Bardowick

Fernab der Autostraßen, auf gut ausgebauten Radwegen und GPS-unterstützt, gibt es auf beiden Strecken zum Teil noch voll funktionstüchtige Mühlen zu bewundern, die auf unterschiedlichste Art genutzt werden: Hotels und Restaurants, laden zu einem Besuch ein.
Start ist der Parkplatz am Wiesenweg an der K209, in "Artlenburg (Flecken)", dort ist die erste Mühle zu bewundern. Es ist die Lauenburger Mühle Hotel-Restauration.Westlich, entlang an der Deichstraße, rechte Hand, ist der Elbdeich und die Elbe zu sehen. Die Tour führt durch Avendorf, Bütlingen, Over und Horburg und bevor wir die Handorfer Hauptstraße erreichen, überqueren wir noch die Wilhelms-Brücke, wo eine Erholung im Gasthaus Zur Mühle OHG ratsam sein könnte.Die Route liegt landschaftlich sehr reizvoll.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (1,86 MB)

Urheber: Lüneburg Maketing GmbH, Internet: www.lueneburg

« zurück zur Übersicht »