GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

PERMANENT Rund um Hildesheim

Rubrik:Sportradfahren, Eintagestour
Start:Torist-Information Bad Salzdetfurth, Oberstr.11a
Streckenverlauf:Bad Salzdetfurth, Gronau, Nordstemmen, Giesen, Harsum, Borsum, Dinklar, Bad Salzdetfurth
Ziel:Bad Salzdetfurth Oberstr.11a
Länge:82,97 km
Dauer:1 Tag
Kontakt:Jürgen Wohlgemuth
Radsportbezirk Hannover

info@rsb-hannover.de
www.rsb-hannover.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

In einem weiten Rundkurs führt diese Strecke einmal um die Domstadt. Nachdem man schon nach ca. 12 Kilometern die höchste Steigung hinter sich gelassen hat,  verläuft die Strecke danach auf gleichbleibendem Höhenniveau. Während auf den ersten 30 Kilometern die bewaldeten Höhezüge ständig neue Ausblicke bieten, bestimmt ab Burgstemmen die hoch am Berg gelegene Marienburg das Panorama. Hier residiert der Prinz von Hannover mit seiner Gattin, Caroline von Monaco. Während der nächsten 30 Kilometer führt die Tour auf wenig befahrenen Nebenstrecken über die weiten Ebenen der Hildesheimer Börde. Zum Ende der Tour hin fordert dann noch einmal eine Steigerungsstrecke durch den Wald von Wöhle nach Heersum die letzten Kraftreserven der Fahrer. Von Heersum aus führt der Weg dann entlang der Innerste und bietet so eine Fahrt auf gleichbleibendem Höhenniveau. Über Groß Düngen und Wesseln ist der Start- und Zielort Bad Salzdetfurth nach 85 Kilometern erreicht. Wer von Giesen aus der Ausschilderung ?Radweg zur Kunst? folgt, hat die Möglichkeit an der Innerste entlang, durch die Domstadt bis nach Groß Düngen zu fahren. Dann geht es weiter auf der beschriebenen Tour nach Bad Salzdetfurth. Diese Abkürzung erfordert jedoch eine strapazierfähige Bereifung, da die Wege entlang der Innerste zum Teil nur geschottert sind. Belohnt wird man mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Hildesheim und an der Strecke gelegenen Möglichkeiten zur Einkehr.  

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (1,37 MB)

Urheber: © Jürgen Wohlgemuth, Radsportbezirk Hannover

« zurück zur Übersicht »