GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Wanderung zum Großen Knollen

Rubrik:Wandern, Eintagestour
Streckenverlauf:Parkplatz Andreasbachtal in Scharzfeld, Hübichentalsköpfe, Göttinger Hütte
Länge:16.00
Kontakt:Harzklub e.V.
Bahnhofstr. 5a
38678 Clausthal-Zellerfeld

Tel. 05323/81758
Fax 05323/81221

harzklub@tu-clausthal.de
www.harzklub.de

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Harzklub e.V. Wanderung

Vom Parkplatz führt der Weg gleich ansteigend im Andreasbachtal auf dem 13M ca. 2 km am kleinen Mittelberg vorbei. Danach biegt man nach links ab, verlässt das Andreasbachtal und es geht weiter ansteigend an der Flußspatgrube vorbei. Danach erreicht man weiter ansteigend den Europaweg 6 (13F) und muss auf diesem Weg über den Pfaffentalskopf, die Bärentals- und Hübichentalsköpfe bergauf wandern, anschließend erreicht man den Großen Knollen (sehr schöner Rundblick). Von dort geht es dann wieder abwärts auf dem 13P zum Kleinen Knollen mit schöner Aussicht. Weiterhin führt der Weg abwärts über den Liethberg ins Bremketal. Hier biegt man nach links ab und wandert leicht ansteigend im Tal am Herbstberg vorbei zur Göttinger Hütte. Dort erreicht man wieder den Europaweg 6 und biegt nach rechts absteigend in Richtung Burg Scharzfeld ab. Diese erreicht man nach ca. 2 km, anschließend kommt man auf dem 13N zum Parkplatz. Wissenswertes: Flußspatgrube: ehemaliges Spat-Bergwerk. Hübichentalsköpfe: schöne Aussicht ins Knollental. Großer Knollen: Aussichtsturm und Waldgaststätte. Göttinger Hütte: Wanderer-Schutzhütte. Burg Scharzfeld: Burgruine und Waldgaststätte.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (2,10 MB)

Urheber: © Harzklub e.V.

« zurück zur Übersicht »