GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Hiroshima-Hain

Adresse

30173 Hannover, Südstadt-Bult

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

An den Atombombenabwurf am 6. August 1945 auf Hiroshima erinnert der Gedenkhain mit 110 Kirschbäumen. Sie wurden für die 110.000 Menschen gepflanzt, die damals ums Leben kamen. Die Gedenktafel zeigt die Friedensgöttin Kannon: eine Granitplatte, die zwischen Straßenbahnschienen den Feuersturm überlebt hat. Hiroshima ist seit 1983 offiziell Partnerstadt Hannovers.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »