GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Einhornhöhle

Adresse

37412 Herzberg, Scharzfeld
Website: www.einhornhoehle.de

Ziel auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

Ostern bis Ende Okt., Führungen n. Vereinb.

Weitere Informationen

Geologische und archäologische Fund- und Forschungsstätte seit dem Mittelalter. Geöffnet Ostern bis Ende Okt., Führungen n. Vereinb.

Einhormhöhle

Einhormhöhle

Die Einhornhöhle ist heute die größte begehbare Höhle des Westharzes. Die Höhle hat eine Gesamt-Ganglänge von über 600 m, die Länge der Hauptstrecke ( = Führungsweg) beträgt ca. 270 m. Unter dem Motto "Höhle mit Handicap" werden in der 600 m langen Tropfsteinhöhle spezielle Führungen für blinde, sehbehinderte und lernbehinderte Menschen angeboten. Die Höhle ist zudem stufenlos zugänglich und im Inneren mit Rampen ausgestattet. Der Naturboden besteht aus festem Lehm. Vom Parkplatz führt ein ca. 200 m langer, flacher Feinschotterweg bis zur Höhle. Gruppen können bis zum Eingang vorfahren. Der Imbiss ist stufenlos zugänglich und verfügt über ein grosses WC.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »