GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Sandwäsche

Adresse

Sandwäsche
Holzminden

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Hier wurden bis Mitte des vorigen Jahrhunderts Quarzsand abgebaut und seine Tonanteile ausgewaschen. Der gereinigte Sand war ein unentbehrlicher Rohstoff für die Glasherstellung und wurde an viele Glashütten des Sollings geliefert, ebenso in Verbindung mit dem ausgewaschenen Ton an die Porzellanmanufaktur Fürstenberg. In dem zerklüfteten Gelände sind die ehemaligen Abbaustellen noch gut zu erkennen

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »