GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Horsten Auf dem Mauthof

Adresse

31542 Bad Nenndorf, Horsten
Telefon: 05722 95660
Telefax: 05722 956618
E-Mail: info@schaumburgerlandschaft.de
Website: spurensuche.sch..ie=1&startpos=0

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Auf dem Mauthof“ ist ein alter Flurname für einen kleinen Bereich nordöstlich des Dorfes in der Feldmark. Die Flurbezeichnung findet man bereits auf der Karte von 1775.

Auf dem Mauthof

Auf dem Mauthof

Die wirkliche Bedeutung dieser sonderbaren Flurstücke ist bislang nicht ganz geklärt. Jedoch lässt die Flurbezeichnung in Verbindung mit der offensichtlich planmäßigen „Einfassung" einer um 1775 bereits als Ackerland genutzten fast rechteckigen Fläche vermuten, dass hier lange Zeit vor Entstehung der Flurkarte eine durch Wassergräben befestigte Einrichtung gestanden haben könnte. Diese kann die Funktion einer Sammelstelle für Zehntabgaben gehabt haben, für die eine besondere Art der Sicherung erforderlich war. Der „Mauthof" lag außerdem an dem alten Verbindungsweg von Horsten nach Riehe / Helsinghausen, bzw. Hohnhorst.

Aktuelle Luftbilder zeigen durch deutliche Bodenverfärbungen im Bereich der um 1775 bereits ackerbaulich genutzten Fläche, dass hier eine von der Umgebung deutlich andere Bodenbeschaffenheit vorliegt.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »