GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Insel Harriersand

Adresse

28790 Schwanewede
Website: www.schwanewede.de

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Die Insel Harriersand ist mit ihrer Länge von 11km die längste Flussinsel Europas. Früher bestand Harriersand aus sieben Inseln, die durch Uferunterspülung anlässlich der Weserkorrektion und -vertiefung zu einer großen Insel vereinigt wurde.

Mit der niedersächsischen Gebiets- und Verwaltungsreform wurde die 600 Hektar große Insel am 01.03.1974 Teil der Gemeinde Schwanewede. Für interessierte stehen kleine Ferienhäuser mit Blick auf den Strand zur Verfügung. Bei schönen Spaziergängen am Strand rund um die Insel kann man abends die hellerleuchtete Nachbarstadt Brake bewundern und sich danach im Restaurant erholen. In den Sommerferien ist es außerdem möglich, mit einer kleinen Fußgängerfähre nach Brake hinüberzufahren. Die Abfahrtzeiten können Sie unter der Telefonnummer 04 21 / 12 37 erfahren.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »