GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Marienkirche

Adresse

Markt
49074 Osnabrück, Innenstadt
Website: www.osnabrueck.de

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Westlich des Doms siedelten sich Bauern, Kaufleute und Handwerker an. Hier lag die Keimzelle der bürgerlichen Stadt. Die Siedlung verfügte über einen Markt und eine eigene Kirche, die Marienkirche.

Sie war von jeher das Gotteshaus der Bürger und stellte einen Gegenpol zum Dom des Klerus dar. Die Marienkirche, deren Vorgängerbauten vermutlich bis ins späte 9. Jh. reichen, wurde als Wehrkirche errichtet. Hier konnten die Bürger bei Gefahr Schutz suchen. Der heutige Bau ist eine gotische dreischiffige Hallenkirche des ausgehenden 13. Jh.. Aus dem 11. Jh. ist der romanische Turm erhalten. Er wurde im 13. Jh. erhöht und bietet Besuchern heute einen schönen Ausblick.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »