GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Naturwunder 11 Dünen-Schäferhof

Adresse

Falshorner Strasse
29643 Neuenkirchen
Website: http://www.natu..nd-naturblicke/

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Am Schäferhof können Sie Natur- und Kulturerlebnis hervorragend miteinander verbinden.

Dünen-Schäferhof

Dünen-Schäferhof

In der Umgebung finden sich neben kleinen Heideflächen, Binnendünen, Mooren und Heideweihern immer wieder moderne Werke der Kunst-Landschaft Neuenkirchen.

Entdecken Sie spannende Objekte wie „Himmel und Erde“, „Aufgebäumter Stamm“ oder „Hörstein“. Mit etwas Glück treffen Sie auch den Schäfer mit seiner Heidschnuckenherde. Ein Naturlehrpfad und wechselnde Ausstellungen im Schäferhof ergänzen das Angebot.

Offene Sandflächen sind für viele heute selten gewordene Tier- und Pflanzenarten lebensnotwendig. Man findet sie meist nur in Binnendünenbereichen, wo sich eine häufig lückige Vegetation mit Silbergras, Seggen und anderen sogenannten Pionierpflanzen bildet.

Anfang des 19. Jahrhunderts gab es in der Lüneburger Heide viele Wehsandgebiete. Entstanden sind sie durch die Übernutzung der Landschaft. Heute finden wir solche Flächen meist nur in der Nähe von Schafställen. Dort wird die Pflanzendecke durch den Tritt der Schafe offen gehalten.

Dieser Punkt liegt im Naturpark Lüneburger Heide.

Dieses Projekt wurde im Rahmen des Programmes "Natur erleben" gefördert.

Dieses Projekt wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »