GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Naturwunder 10 Binnendüne Bendestorf

Adresse

Heinrich-George-Weg
21227 Bendestorf
Website: http://www.natu..nd-naturblicke/

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Knorrige Kiefern, Sandflächen und ein weiter Blick machen den Aufstieg zur „Bendestorfer Binnendüne“ lohnenswert.

Binnendüne Bendestorf-1

Binnendüne Bendestorf-1

Der Sand wurde durch das Schmelzwasser der Eiszeiten hier am Rand des „Seeve-Urstromtals“ abgelagert. Der Eindruck einer Düne entsteht durch den fehlenden Mutterboden, offene Sandflächen und den steilen Hang. Ein einzigartiger Landschaftsausschnitt erwartet Sie!

Kiefern sind jedem Heidewanderer allgegenwärtig. Riesige Flächen wurden seit dem 19. Jahrhundert mit dieser anspruchslosen Baumart aufgeforstet. Eng in Reih und Glied gesetzt haben sich so oft monotone Stangenhölzer gleichen Alters ausgebildet.

Welch einen ästhetischen Gegensatz dazu bieten alte, freistehende Kiefern mit ihrem so typischen schirmförmigen Wuchs! So mancher Heidemaler verewigte sie in einem Gemälde.

Dieser Punkt liegt im Naturpark Lüneburger Heide.

Dieses Projekt wurde im Rahmen des Programmes "Natur erleben" gefördert.

Dieses Projekt wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »