GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Mit der Moorbahn ins Tister Bauernmoor

Adresse

Hauptstr. 70
27419 Tiste-Burgsittensen
Telefon: 04282 911509
E-Mail: h.-w.duever@gmx.de

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Die Burgsittenser Moorbahn fährt Besucher mitten hinein ins Tister Bauernmoor, eines der großen Naturschutzgebiete im Landkreis Rotenburg. Vom Beobachtungsturm, an dem die Fahrt endet, kann im Herbst der abendliche Einflug der Kraniche mitverfolgt werden.

Das 'Haus der Natur' - hier starten die Moorbahnfahrten (Foto: Moorbahn Burgsittensen e.V.).

Das 'Haus der Natur' - hier starten die Moorbahnfahrten (Foto: Moorbahn Burgsittensen e.V.).

Die Fahrt mit der Moorbahn bringt Besucher in den Lebensraum von Baumpieper und Krickente, Vierfleck und Wollgras. Ziel der Touren, die am Moorinformationszentrum und Café „Haus der Natur“ starten, ist der Beobachtungsturm im Tister Bauernmoor.

Große Wasserflächen zeichnen das Tister Bauernmoor, ein ehemaliges Hochmoor, aus. Etwa ein Drittel des Naturschutzgebietes wurde, nachdem hier großflächig Torf abgebaut wurde, wiedervernässt. Diese Flächen stellen heute die wertvollsten Bereiche des Gebietes dar, denn eine Vielzahl von Vogelarten nutzt sie als Brut-, Rast- und Nahrungsgebiet.

Eine besondere Bedeutung hat das Gebiet für störungsempfindliche Großvogelarten wie den Kranich: Im nordwestdeutschen Binnenland zählt das Tister Bauernmoor mit zu den bedeutendsten Kranich-Rastplätzen. Von Mitte Oktober bis Ende November rasten mehrere tausend Kraniche in den Flachwasserbereichen des abgetorften Moores, bevor sie in ihre Winterquartiere weiterfliegen.

Vom Beobachtungsturm, an dem die Fahrt mit der Moorbahn endet, kann man im Spätherbst das Spektakel des abendlichen Einflugs der Kraniche hervorragend beobachten.

Fahrten mit der Moorbahn werden nach Fahrplan angeboten; außerdem können außerplanmäßige Fahrten für Gruppen das ganze Jahr über auf Anfrage gebucht werden. Der Startpunkt der Tour, das Moorinformationszentrum „Haus der Natur“, befindet sich an der Hauptstraße 70 östlich von 27419 Tiste.

Dieser Punkt liegt im Naturschutzgebiet Tister Bauernmoor.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »