GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Naturerlebnisstation am Klusteich

Adresse

Waldrand südlich von Mielenhausen
34346 Hann. Münden
Telefon: 05541 9096755
E-Mail: naturparkmuenden@t-online.de

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Die Naturerlebnisstation am Klusteich nördlich von Hann. Münden bietet Kindern vielfältige Möglichkeiten zum Erkunden von Wald und Wasser.

Was lebt unter den Steinen? – Erkundungen am Bach beim Klusteich (Foto: S. Susat).

Was lebt unter den Steinen? – Erkundungen am Bach beim Klusteich (Foto: S. Susat).

Nördlich von Hann. Münden können Kinder die Natur am Klusteich und an einem Bach herrlich erkunden – beim barfuss laufen, Wasser schöpfen und Rindenschiffchen bauen; außerdem können hier die winzigen, vielgestaltigen Lebewesen erforscht werden, die in Teich und Bach unter Steinen leben, über die Wasseroberfläche flitzen oder im freien Wasser leben. Am besten lädt man sich dazu vor dem Besuch die Bestimmungsmaterialien für Wasserlebewesen herunter, die der Naturpark Münden auf seiner Internetseite zur Verfügung stellt und leiht sich vom Naturpark zusätzlich noch Becherlupen aus. In den Sommermonaten sind abends am Teich jagende Fledermäuse zu beobachten.

Auch der an den Teich angrenzende Buchenmischwald steckt voller Wunder – zum Beispiel bei einer genauen Betrachtung von Totholz oder wenn man den Spuren der größeren Waldtiere nachspürt. Außerdem kann man hier prima toben, Waldsofas und Waldtiere bauen – das alles entweder auf eigene Faust oder in Begleitung einer Pädagogin des Naturparks Münden.

Wenn es zu regnen anfangen sollte ist das nicht schlimm, denn am Klusteich finden Besucher eine Schutzhütte; außerdem gibt es hier Sitzgelegenheiten für ca. 15 Personen.

Dieser Punkt liegt im Naturpark Münden.

Dieses Projekt wurde im Rahmen des Programmes "Natur erleben" gefördert.

Dieses Projekt wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

Weitere Informationen als PDF herunterladen Broschüre 'Märchen und Natur erleben'

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »