GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Hagener Königsmoor

Adresse

27628 Hagen, südlich der Ortschaft Hagen
Telefon: 04746 1744oder6043
E-Mail: info@burg-zu-hagen.de
Website: www.burg-zu-hagen.de

Ziel auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

jederzeit zugänglich; geführte Wanderungen sind möglich

Weitere Informationen

Das Hagener Königsmoor bietet Ihnen entlang großer Wiedervernässungsflächen einmalige Möglichkeiten insbesondere die Vogelwelt zu beobachten. Auf einen Aussichtsturm können Sie in die Weite des Moores blicken, Informationstafeln bieten Ihnen Hintergrundinformationen.

Wiedervernässungsflächen Hagener Königsmoor

Wiedervernässungsflächen Hagener Königsmoor

Die Moore in unserer Landschaft stellen heute einen bedrohten Lebensraum dar. Durch die Gewinnung von Torf aus Handtorfstichen und später durch den maschninellen Torfabbau wurden viele dieser Jahrtausende alten Lebensräume zerstört. Auch das Hagener Königsmoor blieb von diesen Eingriffen nicht verschont. Mit Unterstützung vieler Flächeneigentümer, des Landkreies Cuxhaven und der Gemeinde Hagen ist es hier aber im Jahr 1999 gelungen, einen großen Teil des Moores wieder zu vernässen. Durch diese Maßnahme hat sich ein einzigartiger Naturraum entwickeln können, der für viele besonderen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum darstellt.

Das Hagener Königsmoor bietet Ihnen entlang großer Wiedervernässungsflächen einmalige Möglichkeiten die Tier- und Pflanzenwelt des Moores zu erleben. Von einen Aussichtsturm aus können Sie in die Weite des Moores blicken, Informationstafeln bieten Ihnen interessante Hintergrundinformationen. Geführte Touren durch das Hagener Königsmoor bietet der Kultur- und Heimatverein Burg zu Hagen e.V. nach Vereinbarung an.

Dieser Punkt liegt im Naturschutzgebiet Südliches Hagener Königsmoor.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »