GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Streuobstwiesen Koverden

Adresse

31737 Rinteln - Koverden, Rinteln
Website: www.schaumburg.de

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

In sonniger Südhanglage unterhalb der Domäne Coverden liegen beiderseits der Straße, die zur Schaumburg hinauf führt, zwei große Baumwiesen mit hochstämmigen alten Obstsorten. Sie sind nicht nur ein schöner Anblick, wenn sie im Frühjahr in leuchtend weißer Blüte stehen, sondern verweisen als typisches Kulturlandschaftsmerkmal auf eine Zeit, als das Obst noch nicht ganzjährig im Supermarkt eingekauft werden konnte und jeder Hof, jedes Gut seine eigene Obsternte einbringen und Vorräte anlegen musste.

 Der Begriff >Streuobstwiese< geht darauf zurück, dass die Bäume in lockerem Stand über die Wiese verteilt stehen, so dass sie den Eindruck erwecken, über die Wiese gestreut worden zu sein. Wenn man genauer hinschaut, sieht man aber, dass die Bäume durchaus in regelmäßigen Abständen gepflanzt wurden, um die Bewirtschaftung (Mahd, Ernte) zu vereinfachen.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »