GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Park des Schlosses Arensburg

Adresse

Arensburger Strasse
31737 Rinteln, Steinbergen
Website: www.schaumburg.de

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Die Teiche bei der Arensburg - Hexenteiche genannt - waren während der Hexereiprozesse im 17. Jahrhundert Ort der >Wasserprobe

Dieses eigentlich noch aus der mittelalterlichen Rechtssprechung stammende >Gottesurteil<, bei dem die angeklagten Frauen und Männer an einer Sicherungsleine ins Wasser gelassen wurden, sollte bei der Wahrheitsfindung helfen. Gingen die Geprüften unter, sprach dies für ihre Unschuld, trieben sie aber an der Oberfläche galt es als Bestätigung des Verdachtes. Es sind keine Fälle bekannt, bei denen die Wasserprobe, die auf Drängen der Angeklagten durchgeführt wurde, eine Entlastung bewirkt hätte. Auch die Hinrichtung auf dem Scheiterhaufen (allein im Jahre1659 20 Personen aus Obernkirchen) fand in unmittelbarer Nähe statt. Der Park wurde um 1820 im Auftrag des schaumburg-lippischen Fürsten Georg Wilhelm als Landschaftsgarten gestaltet.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »