GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Hessendorf

Adresse

31737 Rinteln

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Die Reihensiedlung Hessendorf wurde 1669 auf Anordnung der Landgräfin Hedwig Sophie, die hier ostwestfälische Einwanderer ansiedeln wollte, aus dem Grundbesitz der herrschaftlichen Domäne Möllenbeck gegründet.

Solche Akte der >Privatisierung< waren im Zeitalter des Absolutismus Teil einer Wirtschaftspolitik, die die Erhöhung der Steuerkraft zum Ziel hatte. Hessendorf ist die merkwürdigste bäuerliche Siedlung des Wesertales. Keine Ortsdurchfahrt verbindet die Häuser direkt, sondern jedes Grundstück ist durch einen Stichweg mit der Landstraße verbunden. Das unverändert aus 16 Hofstellen bestehende Dorf liegt unmittelbar am Rand des Überschwemmungsgebietes der Weser.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »