GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Windmühle in Aschwarden

Adresse

Aschwardener Straße 54
28790 Schwanewede, Aschwarden
Website: www.schwanewede.de

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Die erste Mühle war wahrscheinlich eine Bockwindmühle, die oft die Besitzer wechselte. Im Jahre 1850 wurde die Mühle durch eine Holländerwindmühle ersetzt, an die eine Inschrift erinnert.

Im Jahre 1896 brannte die Mühle nach einem Blitzschlag bis auf die Grundmauern nieder. Noch im gleichen Jahr trat ein doppelstöckiger Galerieholländer mit Ziegelunterteil an ihre Stelle. Bis 1976 wurde noch gelegentlich mit Wind gemahlen. Doch schon bald nach der Jahrhundertwende wurde eine Dampflokomobile und später dann ein Elektromotor als Mahlhilfe in Betrieb genommen.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »