GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Wo Mittellandkanal und Leine sich kreuzen

Adresse

30823 Garbsen, Altgarbsen
Website: www.wsa-minden...mittellandkanal

Ziel auf der Karte anzeigen »

Weitere Informationen

Dieses imposante Bauwerk befindet sich südlich von Garbsen und ist über die L390 erreichbar. Der Aquädukt wurde 1928 errichtet und 1999 unter großem Aufwand ausgebaut. Der Mittellandkanal ist die verkehrsreichste Wasserstraße Niedersachsens.

Mittellandkanal Nach Überquerung der Landstraße 390 fahren Sie unter dem Mittellandkanal, der verkehrsreichsten Wasserstraße Niedersachsens, hindurch.Hier wurde der Kanal 1928 aufwändig über zwei Brücken und nicht auf einem Damm über das Überschwemmungsgebiet der Leine geführt, um ein schnelles Abfließen des Leinehochwassers zu gewährleisten.Seit 1999 ersetzt ein 1800 Meter langer Aquädukt die beiden unter Denkmalschutz stehenden Brücken, die der Nachwelt erhalten bleiben sollen.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »