GeoLife | Das Freizeitportal in Niedersachsen | geolife.de

Grönegau-Museum Melle

Adresse

Friedrich-Ludwig- Jahnstraße 12
49324 Melle
Telefon: 05422 3687
E-Mail: info@stadt-melle.de
Website: www.stadt-melle.de

Ziel auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

Mi., Sa. und So. 15-17 Uhr (April bis Oktober)

Weitere Informationen

Ensemble von vier Fachwerkhäusern, die seit 1960 aus verschiedenen Orten des Grönegaus hierher umgesiedelt wurden.

Im Innern sieht man Exponate agrarbäuerlicher Vergangenheit, während man im mehrstöckigen Kornspeicher Einblick in Stadtkultur, regionales Brauchtum und in die Konfessionsgeschichte bekommt. Heuerlingshaus und Remise beherbergen alte Maschinen und dokumentieren Techniken, die früher von Bauern und Handwerkern angewendet wurden.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »